KanAm Grund Group wieder für einen Scope Award nominiert

  • In der Kategorie »Retail Real Estate Europe« einer der besten Asset Manager
  • mehr

LEADING CITIES INVEST – Halbjahresbericht zum 30. Juni 2020

  • Stabilität auch während der Corona-Pandemie
  • Steigerung des Fondsvermögens um 20%
  • Drei neue Standorte
  • LEADING CITIES INVEST goes green
  • mehr

LEADING CITIES INVEST – der Büro-Fonds mit stabilem Portfolio und Top-Rating »a+AIF«

  • Fragen und Antworten zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Einzelhandels-, Hotel- und Büroimmobilien sowie auf das Homeoffice
  • mehr

LEADING CITIES INVEST besteht den CORONA-Test

  • Bestes Gewerbeimmobilienportfolio – Rating a+AIF bestätigt
  • Top-Asset Management Rating der KanAm Grund Group von AA-AMR
  • mehr

LEADING CITIES INVEST – unterdurchschnittliches Risikoprofil in der Corona-Krise

  • Corona und Immobilien
  • mehr

LEADING CITIES INVEST "goes green"

  • Einsparung von 646 Tonnen CO2 p.a. durch Umstellung der Energieversorgung
  • Anreize für die Mieter, sich kostengünstig anzuschließen
    mehr
Impressum
Datenschutz
Kontakt
Startseite

C-SCORE-MODELL

KANAM GRUND C-SCORE
erkennt Standort-Potenzial für Immobilien

 

Auch wenn den internationalen Metropolen insgesamt die besten Wachstumschancen auf unserer Erde prognostiziert werden, so entwickeln diese sich zeitlich wie makro- und mikroökonomisch unterschiedlich. In jedem Fall ist aber die wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung einer Metropole ein wesentliches Kriterium für das Fonds-, Portfolio- und Asset Management. Das Wissen darüber ist mitentscheidend für den Erfolg und die Performance eines Offenen Immobilienfonds.

KanAm Grund hat für den neuen LEADING CITIES INVEST ein innovatives Modell entwickelt und Kriterien zusammengestellt, welche die aktuelle (internationale und nationale) wie zukünftige (future) Attraktivität von Städten messbar machen: Das KanAm Grund C-SCORE-MODELL.

Mehr Wissen, mehr Transparenz, mehr Erfolg

Die Kriterien von C-SCORE basieren auf über 7.300 wissenschaftlich ermittelten und anerkannten Einzeldaten aus 30 Ländern in Europa, Nord- und Südamerika sowie acht Ländern aus dem asiatisch-pazifischen Raum. Sie umfassen die Bevölkerungs- und Wirtschaftsentwicklung, die Innovationsstärke, Lebensqualität, Umweltstrategie, den Tourismus und die Infrastruktur.

Denn nur attraktive und zukunftsfähige Städte ziehen Menschen und Unternehmen zum Leben und Arbeiten an – mit positiven Auswirkungen auf den Immobilienmarkt.

7.300

wissenschaftlich ermittelte und anerkannte Einzeldaten

30

Länder in Europa, Nord- und Südamerika

8

Länder im asiatisch-pazifischen Raum

nach oben