KanAm Grund Group: »Bester Asset Manager Retail Real Estate Europe«

    • Sieger bei den Scope Awards 2021
    • LEADING CITIES INVEST zeigt seine Stärken in der Covid-19-Krise
    • CashSTOP voraussichtlich ab 14. Dezember 2020

    mehr

     

LEADING CITIES INVESTCashSTOP voraussichtlich ab Anfang Dezember 2020

LEADING CITIES INVEST erwirbt das Büro-Gebäude Quartermile 3 in Edinburgh

  • Gebäude gehört zu einem Projekt des international renommierten Architekturbüros Foster + Partners
  • BREEAM-Umweltzertifikat für Neubauten mit »Very Good«

mehr

LEADING CITIES INVEST – der Büro-Fonds mit stabilem Portfolio und Top-Rating »a+AIF«

  • Fragen und Antworten zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Einzelhandels-, Hotel- und Büroimmobilien sowie auf das Homeoffice
  • mehr

LEADING CITIES INVEST besteht den CORONA-Test

  • Bestes Gewerbeimmobilienportfolio – Rating a+AIF bestätigt
  • Top-Asset Management Rating der KanAm Grund Group von AA-AMR
  • mehr

LEADING CITIES INVEST – unterdurchschnittliches Risikoprofil in der Corona-Krise

  • Corona und Immobilien
  • mehr

LEADING CITIES INVEST "goes green"

  • Einsparung von 646 Tonnen CO2 p.a. durch Umstellung der Energieversorgung
  • Anreize für die Mieter, sich kostengünstig anzuschließen
    mehr
Impressum
Datenschutz
Kontakt
Startseite

LEADING CITIES INVEST erwirbt das Büro-Gebäude Quartermile 3 in Edinburgh

  • Gebäude gehört zu einem Projekt des international renommierten Architekturbüros Foster + Partners
  • BREEAM-Umweltzertifikat für Neubauten mit »Very Good«

Der LEADING CITIES INVEST hat in der schottischen Hauptstadt Edinburgh das voll vermietete Bürogebäude »Quartermile 3« erworben.

Das Objekt
Hauptmieter ist State Street, eine Tochtergesellschaft des weltweit agierenden Mutterkonzerns State Street Corporation mit Sitz in Boston in den USA. Das 1792 gegründete Unternehmen ist als Finanzdienstleistungsunternehmen und als Depotbank tätig. Zweiter Mieter im gesamten Erdgeschoss von Quartermile 3 ist Cirrus Logic International Semiconductor Limited. Das Unternehmen ist führender Anbieter von Audio und Voice Chips für Smartphones, Wearables, Tablets und Headsets. »Quartermile 3« mit seinen mehr als 6.800 Quadratmetern liegt am 10 Nightingale Way, ist erst 2018 fertiggestellt worden und mit einem BREEAM Zertifikat für Neubauten und der Beurteilung »Very Good« ausgezeichnet. Verkäufer ist die Prudential Assurance Company Limited. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.



Die Lage
Die Quartermile Projektentwicklung, zu der auch das Objekt Quartermile 3 gehört, befindet sich im südlichen Teil von Old Town in unmittelbarer Nähe zur University of Edinburgh. Das Großbauprojekt Quartermile, das von dem führenden internationalen Architekturbüro Foster + Partner geplant wurde, umfasst vier Bürogebäude (Quartermile 1 - 4), 1.050 Premium Apartments, ein Marriott Hotel mit 107 Zimmern, mehrere Einzelhandelsflächen, einen zusätzlichen Campus für die University of Edinburgh sowie ein Parkhauskonzept mit mehr als 900 Parkmöglichkeiten. Der neue Campus der University of Edinburgh trägt den Namen Edinburgh Futures Institute und wird ab dem Herbstsemester 2021 seine ersten Studenten begrüßen.

Die Einwohnerzahl in Edinburgh von 525.100 im Jahr 2019 reflektiert ein Wachstum der Bevölkerung von insgesamt 13,4 Prozent innerhalb der vergangenen zehn Jahre. Seit 2004 wächst die Stadt durchschnittlich 1 Prozentpunkt pro Jahr. Nach dem öffentlichen Sektor ist der Finanzsektor das zweitwichtigste Standbein der lokalen Wirtschaft Edinburghs. Edinburgh ist nach London der wichtigste britische Standort für Finanzdienstleistungen, wobei allein der Banken- und Versicherungssektor 34.800 Arbeitnehmer beschäftigen. Weltweit operierende Banken und Versicherungen wie beispielsweise die Lloyds Banking Group, Royal Bank of Scotland, Aberdeen Standard Investments oder Scottish Widows unterhalten in Edinburgh ihren nationalen bzw. internationalen Konzernsitz.

Der LEADING CITIES INVEST ist inzwischen in ganz Europa in ausgewählten Städten mit Zukunft präsent, von Helsinki in Finnland bis Barcelona in Spanien, von Dublin in Irland bis Warschau in Polen. Das Immobilienportfolio des LEADING CITIES INVEST verteilt sich nach dem Zugang des Objektes »Quartermile 3« auf 33 Objekte an 24 Standorten in neun Ländern. Nach Umstellung der Energieversorgung unter Nachhaltigkeitsgesichtspunkten kann der LEADING CITIES INVEST jedes Jahr rund 2.891 Tonnen CO2 einsparen.

Wir bedanken uns für Ihr Interesse am LEADING CITIES INVEST.

    


Disclaimer

Hinweis: Diese Mail stellt keine Anlage-, Steuer- oder Rechtsberatung dar. Die in dieser Mail enthaltenen Einschätzungen und Prognosen beruhen auf sorgfältigen Recherchen, jedoch kann die KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH für die Richtigkeit keine Gewähr übernehmen. Steuerliche Ausführungen gehen von der derzeit bekannten Rechtslage aus. Die steuerliche Behandlung hängt von den persönlichen Verhältnissen des Anlegers ab und kann künftig Änderungen unterworfen sein. Die historische Wertentwicklung des Sondervermögens ermöglicht keine Prognose für die zukünftige Wertentwicklung. Für den Erwerb von LEADING CITIES INVEST-Anteilen sind ausschließlich der Verkaufsprospekt mit den Vertragsbedingungen sowie die wesentlichen Anlegerinformationen (Key Investor Document) maßgeblich. Diese Unterlagen sind kostenlos bei der KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH, MesseTurm, 60308 Frankfurt am Main und der Verwahrstelle M.M.Warburg & CO (AG & Co.) KGaA in Hamburg erhältlich.

nach oben