LEADING CITIES INVEST – Jahresbericht zum 31. Dezember 2019

  • 3,4 % p.a. Anlageerfolg zum 31. Dezember 2019
  • 15 Transaktionen in 2019
  • Fünf neue Märkte erschlossen
  • LEADING CITIES INVEST goes green

mehr

LEADING CITIES INVEST - Ausschüttung am 5. Mai 2020

  • zweite Ausschüttung für das Geschäftsjahr 2019 in Höhe von 2,88 EUR je Anteil am 5. Mai 2020
  • Gesamtausschüttung für 2019: 3,58 EUR je Anteil
  • Performance von 3,8 % p.a. zum 31. März 2020
  • mehr

LEADING CITIES INVEST – unterdurchschnittliches Risikoprofil in der Corona-Krise

  • Corona und Immobilien
  • mehr

LEADING CITIES INVEST – Erwerb bei Paris

  • voll vermietetes Bürogebäude mit HQE-Zertifizierungsgrad »Exceptional«
  • Performance von 3,9 % p.a.
  • mehr

Geschäftsbetrieb von Coronavirus nicht beeinträchtigt

  • Business Continuity bei der KanAm Grund Group
  • mehr

LEADING CITIES INVEST verdoppelt 2019 Volumen und steigert die Performance

  • Anlageerfolg von 3,4 % p.a. zum 31.12.2019
  • Neue Märkte in Spanien, Polen, der Schweiz, Finnland und Irland erschlossen
  • Inzwischen 30 Einzelimmobilien an 22 Standorten in neun Ländern

LEADING CITIES INVEST "goes green"

  • Einsparung von 646 Tonnen CO2 p.a. durch Umstellung der Energieversorgung
  • Anreize für die Mieter, sich kostengünstig anzuschließen
    mehr
Impressum
Datenschutz
Kontakt
Startseite

SCOPE AWARD 2013 für KanAm Grund und LEADING CITIES INVEST

  • Zum zweiten Mal in Folge zeichnete die renommierte Ratingagentur SCOPE die KanAm Grund-Gruppe mit dem begehrten SCOPE AWARD aus.

Sehr geehrte Damen und Herren,

zum zweiten Mal in Folge zeichnete die renommierte Ratingagentur SCOPE die KanAm Grund-Gruppe mit dem begehrten SCOPE AWARD aus. Ausschlaggebend für diesen Erfolg waren nach Ansicht der Expertenjury einerseits die Entscheidung des Managements, als erste Kapitalanlagegesellschaft in Deutschland („First Mover“), mit dem innovativen LEADING CITIES INVEST einen Offenen Immobilienfonds der neuen Generation für Privatanleger zu präsentieren, andererseits die hohe Transaktionskompetenz des Unternehmens beim Kauf von sehr guten Immobilien in wichtigen Immobilienmärkten. Insgesamt gab es 76 Nominierungen in fünf Hauptkategorien für Investment- und Kapitalanlagegesellschaften.

Scope würdigt KanAm Grund als „First-Mover“

Hans-Joachim Kleinert, geschäftsführender Gesellschafter der KanAm Grund-Gruppe übernahm die Trophäe mit besonderer Freude: „Vor 12 Monaten hatte der Gesetzgeber noch die gesamte Produktgattung abschaffen wollen. Deshalb ist unser LEADING CITIES INVEST als erster Offener Immobilienfonds der neuen Generation auch ein echter Meilenstein sowohl für die positive Zukunft der gesamten Branche als auch für alle Privatanleger, die ein besonders sicheres, langfristiges Investment wünschen. Wir haben mit dem innovativen Konzept, das von der Presse und den Ratingagenturen überaus positiv aufgenommen wurde und derzeit in unseren bundesweiten Präsentationen sehr gut ankommt, wieder einen Trend gesetzt.“

Aber nicht nur die Branchenleistung als „First Mover“ wurde von SCOPE gewürdigt:
„Die Kapitalanlagengesellschaft  zeichnet sich insbesondere durch „hohe Transaktionskompetenz“ aus. Sie hat bereits in der Vergangenheit bewiesen, dass sie in der Lage ist, sehr gute Objekte in wichtigen Immobilienmärkten anzukaufen“, so die weitere Begründung für den Siegerpreis in der Kategorie „Asset Based Investments – Real Estate/Portfolio Construction“.

Bereits im Vorjahr zeichnete SCOPE die KanAm Grund-Gruppe mit dem Siegerpreis in der Kategorie „Management Performance – Transparancy“ für seine „maximale Transparenz und hohe Glaubwürdigkeit“ aus.

Alle Informationen zum LEADING CITIES INVEST erhalten Sie unter www.LCI-Fonds.de oder im direkten Gespräch mit unseren Fondsexperten unter der kostenlosen Servicenummer 0800-589 3555.

Disclaimer

Hinweis: Diese Mail stellt keine Anlage-, Steuer- oder Rechtsberatung dar. Die in dieser Mail enthaltenen Einschätzungen und Prognosen beruhen auf sorgfältigen Recherchen, jedoch kann die KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH für die Richtigkeit keine Gewähr übernehmen. Steuerliche Ausführungen gehen von der derzeit bekannten Rechtslage aus. Die steuerliche Behandlung hängt von den persönlichen Verhältnissen des Anlegers ab und kann künftig Änderungen unterworfen sein. Die historische Wertentwicklung des Sondervermögens ermöglicht keine Prognose für die zukünftige Wertentwicklung. Für den Erwerb von LEADING CITIES INVEST-Anteilen sind ausschließlich der Verkaufsprospekt mit den Vertragsbedingungen sowie die wesentlichen Anlegerinformationen (Key Investor Document) maßgeblich. Diese Unterlagen sind kostenlos bei der KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH, MesseTurm, 60308 Frankfurt am Main und der Verwahrstelle M.M.Warburg & CO (AG & Co.) KGaA in Hamburg erhältlich.

nach oben