LEADING CITIES INVEST überschreitet Fondsvolumen von 1 Milliarde Euro

Weiterer erfolgreicher Verkauf im LEADING CITIES INVEST: »Pau Claris« in Barcelona

  • Aufgrund steigender Nachhaltigkeitsanforderungen aktuelle Marktchance genutzt
  • mehr

LEADING CITIES INVEST – erster Kauf in Österreich

  • Logistik-Immobilien im Fonds repräsentieren nun knapp 8 Prozent des Immobilienvermögens
  • Last-Mile-Logistikhalle »Cross Dock Upper Austria« ist langfristig an Österreichische Post AG vermietet
  • CashCall läuft weiter
  • mehr

LEADING CITIES INVEST ab 01.08.2022 sog. »Artikel-8-plus Fonds«

  • Neben ESG-Merkmalen »Environmental/Ökologie« und »Governance/Unternehmensführung« werden zusätzlich »mögliche nachteilige Nachhaltigkeitsauswirkungen« (»PAI«) berücksichtigt
  • neu ab 1. August 2022: Verkaufsprospekt und KID mehr

LEADING CITIES INVEST verkauft »Chiquita-Headquarter« am Genfer See

  • Strategie des LEADING CITIES INVEST geht mit Verkauf des Objektes weiter auf
  • Transaktionsdynamik und hohe Vermietungsquote sind Belege für Ertragskraft des Fonds
  • mehr

LEADING CITIES INVEST erweitert Logistik-Portfolio in Deutschland

  • KanAm Grund Group hat siebte Logistikimmobilie für Portfolio des LEADING CITIES INVEST erworben
  • Objekt »Lambda« ist langfristig an Traditionsunternehmen Diamant Fahrradwerke GmbH vermietet
  • mehr

LEADING CITIES INVEST zum vierten Mal in Folge »Stiftungsfonds des Jahres«

  • Bester defensiver Baustein für das Stiftungsvermögen
  • mehr

20 Jahre KanAm Grund Group

  • »Vorausblicken. Vordenken. Vorangehen.« – Wir schauen zurück auf 20 Jahre KanAm Grund Group
  • Neuer Firmensitz seit 1. Januar 2021: OMNITURM in Frankfurt

KanAm Grund Group: »Bester Asset Manager Retail Real Estate Europe«

    • Sieger bei den Scope Awards 2021
    • LEADING CITIES INVEST zeigt seine Stärken in der Covid-19-Krise

    mehr

     

Impressum
Datenschutz
Kontakt
Startseite

LEADING CITIES INVEST – Besitzübergang von CAMPUS E in München

  • Nächster CashSTOP voraussichtlich Ende Juni
  • Aktuelles aus der Presselandschaft

Im Rahmen unseres Newsletters Nr. 6 von Anfang Mai haben wir Sie über den erfolgreichen Erwerb in der deutschen »Boom-Metropole« München informiert:

Campus E hat dieser Tage den Besitzer gewechselt und ergänzt nunmehr als Objekt Nr. 11 das renditestarke Portfolio des LEADING CITIES INVEST.

Das Gebäude befindet sich in der für IT-Unternehmen begehrten Mikrolage im Stadtgebiet Nord-West, einem Standort mit einer Leerstandsrate von nur rd. 1,8 %. Für diesen positiven Wert sorgen vor allem BMW und die Technologiekonzerne – allen voran Telefónica, besser bekannt unter dem Namen O2 – sowie die Landeshauptstadt selbst, die mit rd. 35.000 Mitarbeitern größte kommunale Arbeitgeberin in Deutschland. Diese ist Hauptmieter in CAMPUS E mit dem landeseigenen IT-Dienstleister »it@M«, der sämtliche Obergeschosse anmietet.

Nächster CashSTOP – Anteilerwerb NOCH möglich

Auch der aktuelle CashCall ist erfolgreich und steht kurz vor seinem Abschluss. Wie bereits beschrieben, ist es dem Management gelungen, im nahen europäischen Ausland eine weitere ertragsstarke Immobilie mit bonitätsstarken Mietern exklusiv zu verhandeln. Sämtliche Informationen zum Objekt Nr. 12 erhalten Sie unverzüglich, wenn die Vertragsverhandlungen abgeschlossen sind.

Für Sie besteht allerdings noch bis voraussichtlich Ende des Monats die Möglichkeit, Anteile am LEADING CITIES INVEST zu erwerben. Wir gehen momentan davon aus, dass der nächste CashSTOP voraussichtlich Ende Juni erfolgen wird.

Nutzen Sie daher die Möglichkeit des Anteilerwerbs noch in den verbleibenden Wochen bis zum Beginn der Sommerferien.

Aktuelles aus der Presselandschaft

Gleich zwei Interviews mit Geschäftsführen der KanAm Grund wurden Ende Mai 2017 veröffentlicht:

  • Hans-Joachim Kleinert wurde vom fondstelegramm zu der Lage der Offenen Immobilienfonds im Umfeld der aktuellen Nullzinspolitik und Inflation interviewt. Den vollständigen Artikel mit der Headline »Der heutige Anleger ist nicht mehr von gestern« finden Sie hier.
  • Auf dem 7. Münchner Vermögenstag äußerte sich Heiko Hartwig zu der Strategie des LEADING CITIES INVEST im aktuellen Marktumfeld und zu der aktiven Liquiditätssteuerung im Rahmen der eigens entwickelten CashCall-Strategie. Das Video dazu finden Sie hier.

Beides sind sicher interessante Informationsquellen für die Investition in den LEADING CITIES INVEST!

 

 

Disclaimer

Hinweis: Diese Mail stellt keine Anlage-, Steuer- oder Rechtsberatung dar. Die in dieser Mail enthaltenen Einschätzungen und Prognosen beruhen auf sorgfältigen Recherchen, jedoch kann die KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH für die Richtigkeit keine Gewähr übernehmen. Steuerliche Ausführungen gehen von der derzeit bekannten Rechtslage aus. Die steuerliche Behandlung hängt von den persönlichen Verhältnissen des Anlegers ab und kann künftig Änderungen unterworfen sein. Die historische Wertentwicklung des Sondervermögens ermöglicht keine Prognose für die zukünftige Wertentwicklung. Für den Erwerb von LEADING CITIES INVEST-Anteilen sind ausschließlich der Verkaufsprospekt mit den Vertragsbedingungen sowie die wesentlichen Anlegerinformationen (Key Investor Document) maßgeblich. Diese Unterlagen sind kostenlos bei der KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH, Große Gallusstraße 18, 60312 Frankfurt am Main und der Verwahrstelle M.M.Warburg & CO (AG & Co.) KGaA in Hamburg erhältlich.

nach oben