LEADING CITIES INVESTCashCall ab 14. Oktober 2019

  • Letzter CashCall für 2019 ab dem 14. Oktober 2019

mehr

 

 

LEADING CITIES INVEST erwirbt im Stadtkern von Barcelona

  • zu 100% vermietete Büroimmobilie
  • Kontrolliertes Wachstum des Fonds bei stabiler Rendite von 3 % p.a.1)
  • Neuer CashCall beginnt voraussichtlich Mitte Oktober
  • mehr

LEADING CITIES INVEST – Halbjahresbericht und CashSTOP

  • Halbjahresbericht zum 30. Juni 2019 veröffentlicht
  • CashSTOP gilt weiterhin
  • Neue Standorte in Kürze
  • mehr

LEADING CITIES INVEST kauft im Frankfurter Westend

  • Gründerzeit-Villa ist zu 100 % an Privatbank vermietet
  • Kontinuierliche Fondsperformance von mind. 3 % p.a. seit fünf Jahren
  • mehr

LEADING CITIES INVEST "goes green"

  • Einsparung von 646 Tonnen CO2 p.a. durch Umstellung der Energieversorgung
  • Anreize für die Mieter, sich kostengünstig anzuschließen
    mehr

Die CashCall-Strategie - Investitionen sichern.

Heiko Hartwig erklärt im Interview die CashCall-Strategie

Mehr zu den Vorteilen der CashCall-Strategie und zur Anwendung des AVIS-Verfahrens erfahren Sie in einem Interview mit unserem Geschäftsführer Heiko Hartwig.

play

LEADING CITIES INVEST - Einfach erklärt

Offener Immobilienfonds LCI: Über 3 % Rendite als Ziel

In knapp drei unterhaltsamen Minuten stellen wir Ihnen unseren neuen Offenen Immobilienfonds LEADING CITIES INVEST vor. Profitieren auch Sie von der neuen Stadtlust.

play

Impressum
Datenschutz
Kontakt
Startseite

LEADING CITIES INVESTCashCall ab 29. März 2019

  • Erster CashCall 2019 ab dem 29. März 2019 1)
  • Neue Standorte für den LEADING CITIES INVEST
  • Zielrendite für das Geschäftsjahr 2019 bei 3 %2)

Die gute Nachricht zuerst: Der erfolgreiche LEADING CITIES INVEST öffnet wieder ab dem 29. März 20191).

Dann können Sie wieder Anteile erwerben. Bis dahin ist der Übergang von weiteren Objekten in den Fonds vollzogen – die Liquiditätsquote auf ein unserem Ziel entsprechendes Maß reduziert. Die Öffnung des Fonds ist daher vorbehaltlich dieser Objektübergänge auf diesen Termin ausgerichtet.

Der nächste CashSTOP ist – vorbehaltlich weiterer Immobilienakquisitionen – zunächst ab dem 1. Juli 2019 geplant. Daher freuen wir uns, wenn Sie die Zeit des kommenden CashCalls nutzen. Wir halten Sie über die weiteren Akquisitionen auf dem Laufenden.

Neue Standorte für den LEADING CITIES INVEST

So viel können wir schon verraten: Das zurzeit aus 20 Immobilien bestehende Portfolio wird um weitere vier europäische Standorte ausgebaut. Das Immobilienportfolio ist über die Nutzungsarten Büro, Industrie/Logistik, Einzelhandel/Gastronomie, Hotel, Arztpraxen/Medizinische Dienstleistungen und Freizeit erfolgreich diversifiziert. Auch das seit nunmehr 5 Jahren in Folge erreichte Anlageergebnis von 3 % p.a.2) zum Geschäftsjahresende spricht für Kontinuität und Qualität.

Wir sind zuversichtlich, Ihnen die Neuerwerbe in Kürze im Detail vorzustellen. Wir bedanken uns schon jetzt für Ihr Interesse und freuen uns auf die Öffnung des LEADING CITIES INVEST.

 

1) Die Öffnung des Fonds ist daher vorbehaltlich dieser Objektübergänge auf diesen Termin ausgerichtet.
2) Berechnung nach BVI-Methode: Berechnungsbasis: Anteilwert; Ausschüttung wird wieder angelegt. Kosten, die beim Anleger anfallen, wie z. B. Ausgabeaufschlag, Transaktionskosten, Depot- oder andere Verwahrkosten, Provisionen, Gebühren und sonstige Entgelte, werden nicht berücksichtigt. Die aktuelle »Zielrendite« soll zum Geschäftsjahresende erreicht werden und ist auf angemessene, objektive Daten – wie die Entwicklung des Portfolios, der Zinsen und des Immobilienmarkts – gestützt. Es wird und kann jedoch keine Gewährleistung dafür übernommen werden, dass die jeweilige »Zielrendite« auch erreicht wird.

 

 

Disclaimer

Hinweis: Diese Mail stellt keine Anlage-, Steuer- oder Rechtsberatung dar. Die in dieser Mail enthaltenen Einschätzungen und Prognosen beruhen auf sorgfältigen Recherchen, jedoch kann die KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH für die Richtigkeit keine Gewähr übernehmen. Steuerliche Ausführungen gehen von der derzeit bekannten Rechtslage aus. Die steuerliche Behandlung hängt von den persönlichen Verhältnissen des Anlegers ab und kann künftig Änderungen unterworfen sein. Die historische Wertentwicklung des Sondervermögens ermöglicht keine Prognose für die zukünftige Wertentwicklung. Für den Erwerb von LEADING CITIES INVEST-Anteilen sind ausschließlich der Verkaufsprospekt mit den Vertragsbedingungen sowie die wesentlichen Anlegerinformationen (Key Investor Document) maßgeblich. Diese Unterlagen sind kostenlos bei der KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH, MesseTurm, 60308 Frankfurt am Main und der Verwahrstelle M.M.Warburg & CO (AG & Co.) KGaA in Hamburg erhältlich.

nach oben
Hier gibt es den kostenlosen Newsletter: