LEADING CITIES INVEST – Halbjahresbericht zum 30. Juni 2020

  • Stabilität auch während der Corona-Pandemie
  • Steigerung des Fondsvermögens um 20%
  • Drei neue Standorte
  • LEADING CITIES INVEST goes green
  • mehr

LEADING CITIES INVEST – der Büro-Fonds mit stabilem Portfolio und Top-Rating »a+AIF«

  • Fragen und Antworten zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Einzelhandels-, Hotel- und Büroimmobilien sowie auf das Homeoffice
  • mehr

LEADING CITIES INVEST besteht den CORONA-Test

  • Bestes Gewerbeimmobilienportfolio – Rating a+AIF bestätigt
  • Top-Asset Management Rating der KanAm Grund Group von AA-AMR
  • mehr

LEADING CITIES INVEST – unterdurchschnittliches Risikoprofil in der Corona-Krise

  • Corona und Immobilien
  • mehr

LEADING CITIES INVEST "goes green"

  • Einsparung von 646 Tonnen CO2 p.a. durch Umstellung der Energieversorgung
  • Anreize für die Mieter, sich kostengünstig anzuschließen
    mehr
Impressum
Datenschutz
Kontakt
Startseite

LEADING CITIES INVEST – FERI bestätigt zum dritten Mal sehr gutes Rating

  • Gesamturteil der Ratingagentur FERI: »Sehr gut« (A)
  • Für die Performance erhält der LEADING CITIES INVEST eine
    ausgezeichnete Bewertung (AA)
  • Das Immobilienportfolio bewertet FERI mit »Sehr gut -« (A-)

Zum dritten Mal seit der Auflage des LEADING CITIES INVEST hat die renommierte Ratingagentur FERI EuroRating Services AG die Gesamtnote »Sehr gut« (A) bestätigt.

Insgesamt erreicht der LEADING CITIES INVEST, der zum Jahresende 2014 eine Einjahresperformance von 3,2 % aufwies und damit die Spitzenposition unter den reinen Publikumsfonds für Privatanleger belegt, bei der Beurteilung der Performance eine ausgezeichnete Bewertung.

»Nach den zuletzt veröffentlichten Daten scheint der Fonds auch weiterhin in der Lage zu sein, die angestrebte Performance zu erwirtschaften und dabei ein geringes Risiko aufzuweisen«, urteilt FERI.

Bei der Einschätzung des Immobilienportfolios lobt FERI die »ausgezeichneten Mikrostandorte« und die »hohen Objektqualitäten« und vergibt dem LEADING CITIES INVEST die Teilnote »Sehr gut -« (A-).

Das Ratingergebnis für die Finanzstrukturen des LEADING CITIES INVEST fällt ebenfalls positiv aus. Die Stärken in diesem Bereich liegen unter anderem in den »besseren Liquiditätsplanungsmöglichkeiten nach KAGB durch (die 12-monatige) Kündigungsfrist«.

»Wir freuen uns über die erneut positive Beurteilung des LEADING CITIES INVEST und sehen das Ratingergebnis als Ansporn unsere Leistung zu festigen und sogar noch weiter zu verbessern«, kommentiert Hans-Joachim Kleinert, geschäftsführender Gesellschafter der KanAm Grund-Gruppe das Ergebnis.

 

Hinweis:
Diese Mail stellt keine Anlage-, Steuer- oder Rechtsberatung dar. Die in dieser Mail enthaltenen Einschätzungen und Prognosen beruhen auf sorgfältigen Recherchen, jedoch kann die KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH für die Richtigkeit keine Gewähr übernehmen. Steuerliche Ausführungen gehen von der derzeit bekannten Rechtslage aus. Die steuerliche Behandlung hängt von den persönlichen Verhältnissen des Anlegers ab und kann künftig Änderungen unterworfen sein. Die historische Wertentwicklung des Sondervermögens ermöglicht keine Prognose für die zukünftige Wertentwicklung. Für den Erwerb von LEADING CITIES INVEST-Anteilen sind ausschließlich der Verkaufsprospekt mit den Vertragsbedingungen sowie die wesentlichen Anlegerinformationen (Key Investor Document) maßgeblich. Diese Unterlagen sind kostenlos bei der KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH, MesseTurm, 60308 Frankfurt am Main und der Verwahrstelle M.M.Warburg & CO (AG & Co.) KGaA in Hamburg sowie beim Schweizer Vertreter, ACOLIN Fund Services AG, Stadelhoferstrasse 18, CH-8001 Zürich und der Zahlstelle in der Schweiz, M.M.Warburg Bank (Schweiz) AG, Parkring 12, CH-8027 Zürich erhältlich.

Disclaimer

Hinweis: Diese Mail stellt keine Anlage-, Steuer- oder Rechtsberatung dar. Die in dieser Mail enthaltenen Einschätzungen und Prognosen beruhen auf sorgfältigen Recherchen, jedoch kann die KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH für die Richtigkeit keine Gewähr übernehmen. Steuerliche Ausführungen gehen von der derzeit bekannten Rechtslage aus. Die steuerliche Behandlung hängt von den persönlichen Verhältnissen des Anlegers ab und kann künftig Änderungen unterworfen sein. Die historische Wertentwicklung des Sondervermögens ermöglicht keine Prognose für die zukünftige Wertentwicklung. Für den Erwerb von LEADING CITIES INVEST-Anteilen sind ausschließlich der Verkaufsprospekt mit den Vertragsbedingungen sowie die wesentlichen Anlegerinformationen (Key Investor Document) maßgeblich. Diese Unterlagen sind kostenlos bei der KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH, MesseTurm, 60308 Frankfurt am Main und der Verwahrstelle M.M.Warburg & CO (AG & Co.) KGaA in Hamburg erhältlich.

nach oben