LEADING CITIES INVEST – neue Verkaufsunterlagen ab 01.01.2023

  • Neuer Verkaufsprospekt ab 1. Januar 2023
  • PRIIP-KID (Basisinformationsblatt) ersetzt bisheriges KID
  • mehr

LEADING CITIES INVEST überschreitet Fondsvolumen von 1 Milliarde Euro

Weiterer erfolgreicher Verkauf im LEADING CITIES INVEST: »Pau Claris« in Barcelona

  • Aufgrund steigender Nachhaltigkeitsanforderungen aktuelle Marktchance genutzt
  • mehr

LEADING CITIES INVEST – erster Kauf in Österreich

  • Logistik-Immobilien im Fonds repräsentieren nun knapp 8 Prozent des Immobilienvermögens
  • Last-Mile-Logistikhalle »Cross Dock Upper Austria« ist langfristig an Österreichische Post AG vermietet
  • CashCall läuft weiter
  • mehr

20 Jahre KanAm Grund Group

  • »Vorausblicken. Vordenken. Vorangehen.« – Wir schauen zurück auf 20 Jahre KanAm Grund Group
  • Neuer Firmensitz seit 1. Januar 2021: OMNITURM in Frankfurt

KanAm Grund Group: »Bester Asset Manager Retail Real Estate Europe«

    • Sieger bei den Scope Awards 2021
    • LEADING CITIES INVEST zeigt seine Stärken in der Covid-19-Krise

    mehr

     

Impressum
Datenschutz
Kontakt
Startseite

basisDepot bei ebase


Für die Verwahrung und Verwaltung Ihrer LEADING CITIES INVEST-Anteile können Sie das basisDepot bei der ebase nutzen. An dieser Stelle finden Sie die wesentlichen Formulare zum basisDepot. Weitere Formulare der ebase finden Sie hier.

Mit diesem Depot steht Ihnen ein zeitgemäßes und anlegerorientiertes Produkt zur Verfügung, das von einem starken Partner, der auf dieses Geschäftsfeld spezialisiert ist, geführt wird. Das basisDepot wird von der European Bank for Financial Services GmbH (ebase) in Aschheim bei München geführt. Die ebase gehört mit rund 1 Mio. Investmentdepots zu den marktführenden Depotplattformen in Deutschland. Sie ist eine von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) überwachte Vollbank und verwaltet unter anderem die Depots von Anlegern mehrerer Kapitalanlagegesellschaften.

Fragen zu Ihrem persönlichen basisDepot können Ihnen aus Datenschutzgründen ausschließlich die Mitarbeiter der ebase beantworten:
Tel.: 089 – 454 60 890
Fax: 089 – 454 60 890
E-Mail: service(at)ebase.com

Postanschrift:

European Bank for Financial Services GmbH (ebase)
80218 München

 

Kundenzugang: ebase-Online-Portal

Vermittlerzugang: ebase-Online-Portal

Depoteröffnungantrag gültig ab 1. Januar 2023
Download
106 Seiten (inkl. Bedingungen u. Preis-Leistungsverzeichnis)
(pdf 1.8 MB)
Wiederanlage von Ausschüttungen in den LEADING CITIES INVEST
Download
(pdf 172 KB)
Rückgabeerklärung für Offene Immobilienfonds
Download
(pdf 207 KB)
Eröffnung/Zuordnung Konto flex (gültig ab 26. September 2022)
Download
(pdf 248 KB)
nach oben